Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

26.08.2017 – 09:56

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Brandstiftung mit Festnahme und Zwangseinweisung

Bad Gandersheim (ots)

Bad Gandersheim, Ludolfstraße am Fr., den 25.08.17, 18.45 Uhr. Der 27 jährige Beschuldigte, der in einem Mehrfamilienhaus wohnt, setzte seine Wohnung in Brand. Der Täter konnte in unmittelbarer Tatortnähe nach kurzer Widerstandshandlung festgenommen und zunächst dem Polizeigewahrsam in Northeim zugeführt werden. Von dort wurde eine Zwangseinweisung in die Fachklinik veranlasst und durchgeführt. Feuerwehr Bad Gandersheim im Einsatz. Bis auf eine 1 Person (Herzrasen) sind keine Mitbewohner verletzt worden. Gebäudeschaden ist noch zu ermitteln. /SEM.

.Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim