Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

13.08.2017 – 08:06

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkerhsufallflucht

Uslar (ots)

Uslar (Se) Am Freitag, den 11.08.2017, gegen 13.45 Uhr kam es in 37194 Bodenfelde, Poststraße, Höhe Bahntunnel Wienser Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden von ca 1500.-EUR. Ein bisher unbekannter Fahrer eines weißen Transporters stieß beim Anfahren vom Fahrbahnrand gegen den neben ihm fahrenden Pkw eines 26-Jährigen aus Bodenfelde. Der Transporter setzte seine Fahrt fort, ohne seine Personalien anzugeben bzw. auf die Polizei zu warten. Das Kennzeichen des Transporters konnte abgelesen werden. Die Ermittlungen zum Fahrer dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim