Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Exhibitionist entblößt sich auf Spielplatz - Zeugenaufruf der Northeimer Polizei

Northeim (ots) - Northeim, Brunkelskamp 06.08.2017, 16:30 Uhr

NORTHEIM (fg/pa) Wegen exhibitionistischer Handlungen hat die Polizei gegen einen noch unbekannten Täter strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet. Der Mann soll sich am Sonntagnachmittag auf dem Spielplatz am Brunkelskamp mit entblößtem Unterleib gegenüber mehreren Opfern gezeigt haben, darunter auch vier Kinder. Anschließend verschwand der Unbekannte.

Eine sofortige Absuche mehrerer Streifenwagenbesatzungen führte nicht zum Auffinden des Täters. Dieser soll circa 1,80 Meter groß, mit dunkelbraunem "Haarkranz" und altersmäßig "Mitte 40" sein. Bekleidet war der Mann mit einem weißen T-Shirt und einer schwarzen Hose mit außen angenähten Taschen. Außerdem trug er eine auffällig große Sonnenbrille.

Hinweise zu dem gesuchten Täter erbittet die Polizei Northeim unter Telefon 05551 7005-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: