Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Pkw unter Einfluss von Cannabis geführt

Einbeck (ots) - Einbeck (REU) - 37574 Einbeck, Möncheplatz Samstag, 29. Juli 2017, 19:05 Uhr, L487 Einbeck Richtung Northeim

Am Samstag kontrollierten Polizeibeamte im Rahmen einer stationären Alkohol- und Drogenkontrolle einen 66-jährigen Pkw Fahrer aus Einbeck in Höhe der ehemaligen Villa Wuff an der L487 zwischen Einbeck und Northeim.

Während der Kontrolle stellten sie Auffälligkeiten fest, die auf Drogenkonsum hindeuteten. Ein durchgeführter Urinschnelltest bestätigte den Verdacht hinsichtlich der Beeinflussung durch Cannabis.

Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme, die von einem Arzt in der Wache der Polizei Einbeck entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Fahrens unter Einwirkung eines berauschenden Mittels eingeleitet. Des Weiteren kommt auf den Fahrer ein Strafverfahren wegen des Erwerbes und Besitzes von Betäubungsmitteln zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: