Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Rotlichtverstoß mit Folgen

Uslar (ots) - Uslar (ref) Aufgrund des Überfahrens einer roten Ampel wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Göttingen "geblitzt". Ermittlungen führten zu einem 44jährigen Uslarer. Im Rahmen der Amtshilfe sollte die Polizei den Führerschein des Fahrzeugführers beschlagnahmen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Verantwortliche überhaupt nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: