Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

30.07.2017 – 00:33

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Zu schnell und unter Drogeneinfluss unterwegs

Osterode (ots)

Bad Grund Ots Eisdorf Gartenweg, Freitag, 28.07.17, 14:25 Uhr Eisdorf (SK) Ein 36 jähriger Dorster wurde mit seinem Pkw durch zu hohe Geschwindigkeit in der Ortschaft Eisdorf festgestellt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten den Einfluss von Betäubungsmitteln fest. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutprobe entnommen. Der Fahrzeugführer muss mit einem Fahrverbot und Geldstrafe rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim