Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

24.07.2017 – 10:07

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Bad Gandersheim (ots)

Kreiensen, Holzmindener Straße, Ecke Kampstraße am Sa. den 22.07.17, 09.45 Uhr. Der aus der untergeordneten Kampstraße kommende Bet. 01 wollte mit seinem PKW Audi nach links auf die Holzmindener Straße einbiegen und übersah den bevorrechtigten Bet. 02 mit seinem PKW VW Passat. Dieser weicht aus und prallt gegen die Fußgängerampel. Sachschaden insgesamt ca. 5000,-- Euro. /SEM.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim