Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

23.07.2017 – 11:13

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Unbekannte entwenden Geldbörse aus Taxi

Osterode (ots)

EISDORF, Mühlenbeu Ecke Frankfurter Straße, Sonntag, 23.07.2017, 05:10 Uhr (müh)

In den Morgenstunden des 23.07.2017 ist es zu einem Trickdiebstahl aus einem Taxi gekommen. Bislang mehrere Heranwachsende hielten unter Vortäuschen einer Reifenpanne am Taxi das Selbige im Kreuzungsbereich Mühlenbeu / Frankfurter Straße an. Auf Grund der Täuschung begab sich die 63jährige Taxifahrerin auf die Beifahrerseite um nach dem möglichen Schaden zu schauen. In dem Moment öffnete eine der Personen die Fahrertür und entwendete die Geldbörse aus dem Fahrzeuginnenraum. Anschließend entfernte sich die Gruppe in unbekannte Richtung.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich mit der Polizeidienststelle Osterode, unter der Telefnonnummer 05522/5080, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim