Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EN: Gevelsberg- Raub auf Kiosk- Wer kennt diese Personen?

Gevelsberg (ots) - Am 15.01.2019, gegen 19:00 Uhr, betraten zwei männliche Personen den Kiosk an der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-KR: Nachtrag zur Pressemitteilung 52 - Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Krefeld (ots) - Die Krefelder Strafverfolgungsbehörden fahnden mit Beschluss des Amtsgerichtes Krefeld nunmehr ...

15.07.2017 – 10:56

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verdacht gefährliche Körperverletzung

Einbeck (ots)

Am Freitagabend gegen 23.15 h kam es in der Einbecker Altstadt zu einer Körperverletzung an einer Wohnungstür. Ein 23-jähriger erschien bei zwei gleichaltrigen Bekannten und begann ein Streitgespräch. Plötzlich schlug er einem seiner Bekannten ins Gesicht, dem anderen trat er gegen den Oberschenkel. Der Angreifer sollte zudem ein Messer in der Hand gehalten haben, welches aber wohl nicht eingesetzt wurde. Der Sachverhalt konnte am Ort nicht abschließend geklärt werden. Der Täter ist namentlich bekannt, konnte aber trotz Nachsuche in der Nacht nicht angetroffen werden. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eröffnet.

einbeck, gü

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim