Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

11.11.2016 – 11:09

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Radfahrer von Auto erfasst - 48-Jähriger leicht verletzt

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg, Lauenförder Straße (B 446) 10.11.2016, 06:30 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (fg/pa) Beim Rechtsabbiegen von der Ausfahrt der B 3 auf die Lauenförder Straße hat ein PKW-Fahrer einen Radfahrer erfasst und leicht verletzt. Der 48-Jährige aus Moringen fiel bei dem Aufprall über die Motorhaube. Offenbar hatte ihn der ein Jahr ältere Autofahrer aus Uslar bei Dunkelheit auf dem Radweg übersehen.

Wie hoch der Sachschaden an beiden Fahrzeugen ist, steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim