Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

10.11.2016 – 11:01

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall - Autofahrerin verletzt

Northeim (ots)

Landstraße 556 zwischen Harste und Gladebeck - Mittwoch, 09.11.2016m 18.28 Uhr

GLADEBECK (fal) - Am Mittwoch gegen 18.28 Uhr kommt es auf der Landstraße zwischen Gladebeck und Harste zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 38 Jahre alte Hardegserin verletzt wurde. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro.

Die Hardegserin war mit ihrem Pkw auf der Landstraße in Richtung Gladebeck unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Die Frau wurde im Auto eingeklemmt. Zur Rettung der 38-Jährigen mussten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Harste, Bovenden und Lenglern die Fahrertür entfernen. Anschließend wurde die Verletzte vorsorglich mit einem RTW in die Universitätsmedizin Göttingen gefahren. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell