Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Versuchter Ladendiebstahl

Einbeck (ots) - Einbeck (tm)

Einbeck, Marktplatz, Fa. Rossmann

Freitag, 16.09.2016, 13.00 Uhr

Durch Zeugen wurde am Freitag Mittag eine männliche Person, südländisches Aussehen, dabei beobachtet, wie sie offensichtlich Babynahrung in einen mitgeführten Rucksack steckte. Diese Beobachtung wurde der Filialleiterin weitergegeben, welche die Person dann auch weiter beobachtete.

Vermutlich wurde der Mann hierauf aufmerksam und verließ den Laden unter Zurücklassung des bereitstehenden Rucksackes.

Im Rucksack wurde anschließend Babynahrung im Wert von 59,80 Euro festgestellt.

Die Ware wurde im Laden belassen, der Rucksack als Tatmittel sichergestellt.

Die Fahndung anhand der Beschreibung zum Täter verlief ergebnislos.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: