Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

07.08.2016 – 09:47

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Mit falschen Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Osterode (ots)

Osterode, Schwimmbadstraße, 04.08.16, 16.40 Uhr

Osterode (Schw) - Am Donnerstag, 04.08.16, beobachtete ein aufmerksamer Bürger im Bereich des Aloah Schwimmbades Osterode, wie auf dem dortigen Parkplatz ein Pkw abgestellt und offensichtlich aufgrund von Motorproblemen in eine Parkbucht geschoben wurde. Anschließend wurden die am Pkw befindlichen Kfz-Kennzeichen entfernt. Kurze Zeit später wurde eben dieser Pkw durch die Polizei Osterode mit anderen, als den zuvor entfernten Kennzeichen gesehen. Diese Kennzeichen waren jedoch nicht für diesen Pkw ausgegeben. In der Folge durchgeführte Ermittlungen führten zu dem aktuellen Eigentümer des Pkw, der den Pkw mit den nicht für diesen Pkw ausgegebenen Kennzeichen versehen hatte. Die Kennzeichen hatte der Eigentümer zuvor aus der Autowerkstatt eines Bekannten entwendet. Da der Eigentümer, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, den Pkw des weiteren im öffentlichen Verkehrsraum geführt hatte, muss sich dieser nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und Diebstahl verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim