Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Einbeck (ots) - Einbeck -vo. Innenstadt Einbeck, Häger Straße, Montag, 28. März 2016, 14.35 Uhr. Beim Einfahren vom Verbindungsweg Papenstraße / Hägerstraße nach rechts in die Hägerstraße übersah eine 25-jährige Fahrzeugführerin eines VW Polo, einen bereits auf der Hägerstraße fahrenden Ford Focus, der von einem 51-jährigen Mann geführt wurde. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die Fahrzeugführerin des VW leicht verletzte. Die Schadenshöhe wird mit ca. 2.500,Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: