Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

30.10.2015 – 07:53

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Mountainbike in Kalefeld entwendet

Bad Gandersheim (ots)

37589 Kalefeld, Berliner Straße

Dienstag, 27.10.2105, 13.30 - 15.30 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han Ein unverschlossenes Mountainbike Zündapp im Wert von etwa 150.- Euro entwendeten bisher unbekannte Täter am Dienstag in Kalefeld. Ein 32 jähriger Kalefelder hatte das Rad gegen 13.30 Uhr vor einem Wohnhaus in der Berliner Straße abgestellt und bei seiner Rückkehr gegen 15.00 Uhr bemerkt, dass es gestohlen worden ist.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können bzw. die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Gandersheim (05382/919200) oder der Polizeistation Kalefeld /Echte (05553/2807) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung