Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Sachbeschädigung an Imbisswagen

Osterode (ots) - Osterode, Alte Northeimer Straße, 25.09.2015 - 21.50 Uhr

OSTERODE (SCHW) - Aufmerksame Zeugen vernahmen am Freitag, 25.09.2015 um 21.50 Uhr, laute Geräusche vom Parkplatz eines in der Alten Northeimer Straße in Osterode ansässigen Baumarktes. Bei genauerer Betrachtung konnten die Zeugen an einem dort abgestellten Imbisswagens eine männliche Person wahrgenommen werden, die von den Zeugen als ca. 180 - 190 cm groß, mit grauem Kapuzenpullover, dunkler Hose und hellen Schuhen bekleidet beschrieben wird. Nach Verständigung der Polizei Osterode, die den Imbisswagen genauer in Augenschein nahm, konnte festgestellt werden, dass dieser starke Beschädigungen an der metallischen Außenwand aufwies. Durch die Sachbeschädigung entstand laut Eigentümer ein Schaden in Höhe von ca. 1000,-EUR. Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. Nr.: 05522/5080 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: