Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

31.07.2015 – 14:00

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Brand in Lütgenrode - 50.000 Euro Sachschaden auf Tankstellengelände

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg, Ortsteil Lütgenrode, Obere Dorfstraße (B 446) 31.07.2015, gegen 11:50 Uhr

LÜTGENRODE (fal/pa) Ein Brand auf einem Tankstellengelände in Lütgenrode hat am Vormittag zu rund 50.000 Euro Sachschaden geführt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist noch unklar.

Nachdem das Feuer vermutlich in einem rückwärtigen Nebengebäude ausgebrochen war, wurden durch die Rußbildung eine angrenzende Werkstatt sowie die Waschanlage in Mitleidenschaft gezogen. Die Tankstelle an sich ist nicht von dem Brand betroffen.

Zur Verkehrsregelung und zur Aufnahme des Brandobjekts waren insgesamt vier Streifenwagenbesatzungen der Polizeidienststellen Northeim und Nörten-Hardenberg im Einsatz. Die Löscharbeiten erfolgten durch insgesamt 61 Feuerwehrleute aus Northeim, Nörten-Hardenberg, Lütgenrode, Angerstein und Parensen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim