Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

12.06.2015 – 15:09

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Täter brachen in Bäckerei ein

Osterode (ots)

Osterode, Herzberger Straße, 11.06.2015 18:30 Uhr - 12.06.2015 01:48 Uhr

OSTERODE (US) UT gelangte(n) ungehindert auf das Flachdach des Gebäudekomplexes und von hieraus in den Innenhof. Nach gewaltsamen Öffnen einer Nebeneingangstür gelangten sie in die inneren Geschäftsräume. Hier wurden div. Behältnisse nach Wertgegenständen durchsucht. Unter Mitnahme von Bargeld flüchtete(n) der/die Täter und verließen die Räumlichkeiten wieder über den Innenhof. Der Schaden wird mit 800,-- Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung