Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: 2 Verkehrsunfallfluchten in der Freiheit

Osterode (ots) - Osterode, Hauptstraße, 15.05.15, 08.45 Uhr und 14.45 Uhr

OSTERODE (US) 300,-- Euro Schaden verursachte am Freitag, gg. 08.45 Uhr, ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer. In der Freiheit, Hauptstraße, beschädigte dieser beim Vorbeifahren den Außenspiegel des am Fahrbahnrand geparkten PKW des Geschädigten aus Osterode. Am Nachmittag geschah eine erneute Unfallflucht in der Hauptstraße, Höhe Nr. 62. Auch hier touchierte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer den geparkten PKW einer Frau aus Osterode und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf 600,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: