Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

03.03.2015 – 12:44

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Handwerker bestellt und anschließend nicht bezahlt

Einbeck (ots)

Einbeck(pap) Eine 47-jährige Frau aus Einbeck beauftragte einen Handwerker aus Einbeck (43) mit Fliesenlegerarbeiten. Als er nach getaner Arbeit die Rechnung präsentierte, musste er feststellen, das die Frau von vorn herein gar nicht in der Lage war, die durchgeführten Arbeiten zu bezahlen. Dem Mann enstand ein Schaden von gut 4500.- Euro. Die Ermittlungen laufen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim