Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

19.02.2015 – 08:52

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Gabelstapler auf der Fahrbahn übersehen

Einbeck (ots)

Einbeck (pap) Ein 48 Jahre alter Fahrzeugführer aus einem Einbecker Ortsteil befuhr am Mittwoch, 18.02.15, gegen 14.50 Uhr die Elbinger Straße in Einbeck aus Richtung Insterburger Straße.In Höhe einer dort ansässigen Firma steht ein Gabelstapler aufgrund einer Panne quer auf der Fahrbahn. Nach eigenen Angaben erkannte der Pkw-Fahrer zwar den Stapler, übersah aber die Gabelzinken, so dass es zur Kollision kommt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 16500,- Euro. Der Pkw-Fahrer verletzt sich bei dem Zusammenstoß leicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim