Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: VU mit Wild -me-

Bad Gandersheim (ots) - Zeit: Dienstag, 16.12.2014, gegen 21:15 Uhr Ort : Kreisstr. 617, km: 3,6, Harriehausen - Ildehausen

WILDUNFALL/Hergang: Ein PKW-Führer aus Osterode befuhr mit seinem VW-Golf die Kreisstraße 617 in Richtung Harriehausen und er erfaßte ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Reh verendete an der VU-Stelle und am Fzg. entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000.-. Zuständiger Jagdberechtigter erschien zur Unfallstelle und er nahm sich dem toten Reh an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: