Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Trickdiebstahl - Geldwechsel

Einbeck (ots) - Einbeck -vo. Am Dienstag wurde im Bereich Neuer Markt ein 84-jähriger Mann aus Einbeck von einem ihm unbekannten Mann angesprochen, der ihn bat ein 2-Euro-Stück zu wechseln. Dieser Bitte kam der Geschädigte auch nach und wechselte dem Unbekannten das Geldstück. Bei der Suche nach dem Wechselgeld trat der Mann sehr dicht an den Geschädigten heran. Kurze Zeit später wollte der Geschädigte dann in einem Geschäft seine Einkäufe bezahlen und stellte jetzt den Verlust von 100,- Euo fest, die vorher in einem Fach der Geldbörse steckten. Der Täter kann wie wie folgt beschrieben werden: Ca 160 bis 165cm groß, ca. 50 Jahre, blonde Haare mit grauen Schläfen, bekleidet mit dunkler Jacke und Hose.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: