Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

01.09.2014 – 10:14

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Autofahrer leicht verletzt

Northeim (ots)

Bundesstraße 3 zwischen Nörten-Hardenberg und Sudheim - Montag, 1. September 2014, 02.00 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG ( fal) - Am Montag gegen 02.00 Uhr kam es auf der B 3 zwischen Nörten-Hardenberg und Sudheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt wurde. An dem verunfallten Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Der 55 Jahre alte Göttinger befuhr mit seinem Pkw die Bundesstraße in Richtung Sudheim. In Höhe km 13 kam der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte in den Straßengraben und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Mit leichten Verletzungen wurden der 55-Jährige mit dem RTW in das Northeimer Krankenhaus verbracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim