Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

17.08.2014 – 16:46

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Entwendung eines Sattelaufliegers

Bad Gandersheim (ots)

37589 Kalefeld, B 445 in Höhe OT Sebexen Samstag, 16.08.2014 ca. 19:30 Uhr - Sonntag, 17.08.2014 ca. 11:10 Uhr

Bad Gandersheim (Ker) Im Zeitraum zwischen Samstag, den 16.08.2014 ca. 19:30 Uhr bis Sonntag, den 17.08.2014 ca. 11:10 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter einen silbernen Sattelkipper der Marke BENALU mit blauer Plane von einem direkt an der B 445 in Höhe der Ortschaft Sebexen gelegenen Gelände eines ansässigen Fuhrbetriebes. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 25 000 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben bzw. die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Gandersheim unter der Tel. 05382/919200 oder bei der Polizeistation Kalefeld/Echte unter der Tel. 05553-2807 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim