Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Mofaroller manipuliert

Einbeck (ots) - Einbeck (beyhol)

Am Freitag Nachmittag stoppte die Polizei auf der L 572 im Bereich Klapperturm einen 17jährigen Einbecker, der mit seinem Mofaroller mit einer Geschwindigkeit von über 40 km/h unterwegs war, obwohl das Fahrzeug nur 25 km/h fahren darf. Den Fahrer erwartet ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Der Roller wurde zunächst zur Feststellung der genauen Geschwindigkeit sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: