Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Bitte um Mithilfe bei Fahndung nach Täter-Duo

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Brake- Bereits am Freitag, den 07.12.2018, erpressten zwei Täter von einem ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

03.08.2014 – 08:37

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Uslar (ots)

37170 Uslar, Gemarkung Offensen, Landstraße zwischen Adelebsen und Offensen Freitag, 01.08.2014, gegen 17.00 Uhr

USLAR/OFFENSEN (stüw.) Am Freitag, gegen 17.00 Uhr, ist es zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden gekommen. Ein 19-jähriger Mann aus Adelebsen befuhr mit seinem Pkw die Landstraße von Adelebsen kommend in Richtung Offensen. Dabei kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Mann verriss danach die Lenkung und der Pkw prallte links gegen die Leitplanke. Anschließend prallte der Pkw von der Leitplanke zurück und kam im rechten Straßengraben zum Stehen. Weder der Fahrzeugführer, noch seine Beifahrerin wurden dabei verletzt. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 20.000,- Euro. An der Leitplanke entstand ein Schaden in Höhe von 2.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim