Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Uslar (ots) - 37170 Uslar, OT Wiensen, Teichstraße

Samstag, 05.07.2014, 10.10 Uhr

USLAR/WIENSEN (stüw.) Am Samstag, gegen 10.10 Uhr, kam es in Wiensen in der Teichstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines LKW fuhr mit seinem LKW gegen eine Sandsteinmauer. Diese wurde dabei beschädigt. Der Grundstückseigentümer bemerkte den Vorfall und sprach den Fahrer an. Dieser setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Er wurde im weiteren Verlauf im Rahmen einer Fahndung in Bodenfelde von der Polizei ermittelt. Ein Strafverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: