Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leichtem Sachschaden

Bad Gandersheim (ots) - Kalefeld (re.) Ot. Echte, Hauptstraße in Höhe Ausfahrt Parkplatz Penny-Markt. Fr. 07.03.2014, gg. 14.10 Uhr

Ein 78-jähriger PKW-Fahrer aus der Gemeinde Kalefeld fuhr mit seinem PKW vom Grundstück/Parkplatz des Penny-Marktes in Echte auf die Fahrbahn der Haußptstraße. Hierbei übersah er einen 66-jährigen PKW Fahrer aus der Gemeinde Kalefeld, der die Straße von Kalefeld kommend in Rtg. Imbshausen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstanden wirtschaftliche Totalschäden. Gesamtschaden ca. 3000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: