Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall beim Abbiegen

Einbeck (ots) - Einbeck (tm)

Dassel, Relliehäuser Str.

Freitag, 07.02.2014, 06.48 Uhr

Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer aus dem LK Holzminden befuhr die Relliehäuser Str. stadteinwärts und wollte dann auf das Grundstück einer Firma abbiegen.

Beim Abbiegen übersah er den Pkw einer 45-jährigen aus einem Dasseler Ortsteil.

Diese war an dem Lkw vorbeigefahren, da dieser seine Absicht abzubiegen nicht angezeigt hatte und fast auf der Fahrbahn zum Stillstand gekommen war.

Trotz Ausweichmanöver über den Gehweg gelang es der Frau nicht mehr, den Anstoß zu verhindern.

Gegen den Lkw-Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Am Lkw einstand ein leichter Schaden von ca. 100,- Euro, am Pkw von ca. 1500,- Euro

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: