Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

09.05.2019 – 11:16

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Zeugenaufruf nach Brandserie

Rinteln (ots)

In Zusammenhang mit der Brandserie in der Rintelner Nordstadt am 5. und am 8. Mai bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung: Wer hat in den frühen Morgen- oder Nachtstunden im Bereich Sebastian-Kneipp-Straße, Stettiner Straße, Brinkweg oder Robert-Koch-Weg auffällige Personen gesehen? Insbesondere interessiert sich die Polizei für einen Spaziergänger, der am Mittwoch, den 8. Mai, um ca. 05:00 Uhr seinen Hund im Bereich des Rubensweges ausführte und auffällige Personen gesehen haben könnte. Hinweise an die Polizei Rinteln unter 05751-9545-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg