Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

14.04.2019 – 14:38

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Pkw vor der Haustür entwendet

Nienburg (ots)

Nienburg Er traute seinen Augen nicht, als der 29-jährige Nienburger am Sonntag Morgen aus dem Fenster schaute. Sein Pkw Mini, den er am Vorabend gegen 19:45 Uhr vor dem Haus am Führser Mühlweg abgestellt hatte, stand nicht mehr da. Bisher unbekannte Täter hatten den auffälligen weißen Mini mit schwarzem Dach und schwarzen Streifen auf der Motorhaube unbemerkt entwendet. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Pkw geben können, sich unter der Tel.-Nr. 05021/97780 zu melden. (Stö)

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Einsatzkoordinator / Leitstelle
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-111
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung