Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

31.03.2019 – 15:03

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Rollerfahrer stürzt und verletzt sich dabei

Stolzenau (ots)

Stolzenau (ZIE) - Am Sonntag, 31. März 2019, gegen 11.10h, kam es in der Stolzenauer Langen Straße, in Höhe der St.Jacobi-Kirche zu einem Verkehrsunfall. Ein 34-jähriger Mann aus Minden befuhr mit einem Kleinkraftrad (Roller/50ccm) die Lange Straße und stürzte alleinbeteiligt auf die Straße. Hierbei zog sich der Mann Frakturen einer Hand und eines Schlüsselbeins zu. Der Verletzte wurde zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Nienburg eingeliefert und verbleibt dort stationär. Es besteht der Verdacht, daß der Mann alkoholisiert war. Die Polizei Stolzenau hat den Verkehrsunfall aufgenommen und gegen der Beteilgten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Stolzenau
Sandbrink 2
31592 Stolzenau
Telefon: 05761/92060
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell