Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

02.07.2018 – 15:14

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Tödlicher Verkehrsunfall auf B 83

  • Bild-Infos
  • Download

Bückeburg (ots)

(PP) Bei einem schweren Verkehrsunfall gegen 11:10 Uhr auf der B 83 zwischen einem Kleintransporter und einem LKW wurde der 22-jährige Fahrer des Kleintransporters tödlich verletzt. Sein 22-jähriger Beifahrer sowie der 66-jährige LKW-Fahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. Nach Zeugenaussagen geriet der Kleintransporter, der in Richtung Minden unterwegs war in Höhe der Fischteiche in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem entgegenkommenden LKW zusammen. Zur Klärung der möglichen Unfallursache wurde ein Gutachter zur Unfallstelle bestellt. Die Bundesstraße musste für die Rettungs- und Bergungsarbeiten bis in die Nachmittagsstunden gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung