Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfall/Zeugenaufruf

Rinteln (ots) - (smu)

Am Dienstag, 07.11.2017, in der Zeit von 07.00 bis 09.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in Rinteln, Breite Straße, auf dem Lehrerparkplatz der dortigen Grundschule, einen ordnungsgemäß geparkten Pkw Nissan Micra. Es wurden rote Lackspuren an dem beschädigten Pkw gefunden. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Schaden von ca. 1.400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: