Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Unfallflucht während eines Urlaubs in Rinteln - Polizei sucht Zeugen

Rinteln (ots) - (mie) Nach einem schönen Urlaubsaufenthalt in Rinteln wollte eine Familie am Freitag ihre Heimreise nach Aurich antreten. Zuvor gab es in der Bäckerei beim Bahnhof, Lidl-Parkplatz, noch ein ausgiebiges Frühstück. In der Zeit von 09:30 Uhr - 10:45 Uhr wurde ihr auf dem Parkplatz abgestellter dunkelbrauner Audi A7 auf der gesamten Fahrerseite beschädigt, vermutlich durch einen Unfall. Der Täter entfernte sich ungesehen mit dem bislang ebenfalls unbekannten Fahrzeug. Hinweise zum verursachenden Fahrzeug und/oder zum Täter bitte der Polizei in Rinteln melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: