Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Hoyerhagen/Eystrup- Zwei Pkw-Aufbrüche

Nienburg (ots) - (BER)Am 04.04.2017 wurden in Hoyerhagen und Eystrup zwei Pkw aufgebrochen und im Fahrzeug befindliche Taschen entwendet. In der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr wurde in der Landstraße in Hoyerhagen bei einem Chrysler die Beifahrerscheibe eingeschlagen und eine Handtasche sowie ein Rucksack entwendet. Zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr gelang ein Täter in Eystrup, Doenhauser Marschstraße durch die Zerstörung einer hinteren Scheibe eines VW Golf in das Fahrzeug und entwendete einen Einkaufskorb. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizeistation in Hoya unter 04251/934640 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Axel Bergmann
Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36
E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: