Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

16.07.2017 – 12:45

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfall mit Verletztem

Auetal (ots)

(web)Am Freitag, 14.07.17, 07:00 Uhr, befährt ein 38jähriger Rehrener mit seinem Pkw Audi den Pustweg und beabsichtigt nach links in die Landesstraße 443 einzubiegen. Dabei übersieht er den von links kommenden Pkw Toyota eines 50jährigen Hessisch Oldendorfers, der die Landesstraße in Richtung Altenhagen befährt. Der Fahrer des Toyota versucht dem einbiegenden Audi nach links auszuweichen. Dieses gelingt nicht und es kommt zu einem Zusammenstoß. Durch den Anstoß kommt der Audi von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Durch den Anprall an den Baum wird der 50jährige Hessisch Oldendorfer schwer verletzt. An den Fahrzeugen entsteht ein Schaden in höhe von ca. 10000,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg