Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

14.04.2017 – 12:25

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der B 214.

Nienburg (ots)

NIENBURG (dan) - Am Karfreitag, gegen 09.30 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 214, in Höhe der Kreisstraße 46, An der Steingrube, zum Zusammenstoß zweier PKW. Ein aus der untergeordneten Straße aus Richtung Entsorgungszentrum kommender Renault übersah einen aus Richtung Steimbke kommenden VW Polo. Im Einmündungsbereich stießen die beiden PKW zusammen, soadass der Polo auf die Fahrzeugseite stürzte und sich nach eingen Metern im Seitenraum wieder aufrichtete. Der 85jährige Fahrzeugführer erlitt schwere Verletzungen. Der Fahrer des Renaults wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Einsatzkoordinator / Leitstelle
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg

Telefon: 05021/9778-111
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg