Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

17.10.2016 – 08:01

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Sparschein und Ladenkasse in Bäckerei angegangen

Nienburg (ots)

BÜCKEN (mue) Von Sonntagabend, 16.10.2016, 20.00 Uhr, bis Montagnacht, 17.10.2016, 03.00 Uhr, verschafften sich in der "Nienburger Straße" Unbekannte gewaltsam Zutritt in eine dortige Bäckereifiliale. In den Verkaufsräumen suchten sie gezielt die Kasse und ein Sparschwein auf dem Tresen auf. Die Höhe des Diebesguts sowie der Gesamtschaden stehen derzeit noch nicht fest. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Hoya, 04251/934640, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Thomas Münch
Telefon: 05021/9778-104
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg