Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

17.10.2016 – 08:00

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Urlaubsabwesenheit für Einbruch ausgenutzt

Nienburg (ots)

LEESE (mue) - In der Zeit von Mittwoch, 12.10.2016, 00.00 Uhr, bis Samstag, 15.10.2016, 07.30 Uhr, verschafften sich in der Straße "Niedersachsenring" bislang unbekannte Täter Zugang in ein Wohnhaus. Die Geschädigten befanden sich zu dem Zeitpunkt im Urlaub. Im Haus durchwühlten die Täter sämtliche Schränke und entwendeten neben mehreren EC-Karten einen hohen Bargeldbetrag. Zeugen, die in dem o.a. Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Stolzenau, 05761/92060, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Thomas Münch
Telefon: 05021/9778-104
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg