Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Wem gehören die Schmuckschatullen? - Polizei sucht Eigentümer

Wem gehören die Gegenstände?

Nienburg (ots) - WIETZEN/STAFFHORST (mie) - Die Ermittler der Nienburger Polizei gehen davon aus, dass die Schmuckschatullen, die minderwertige Brosche und die Quittung von den Tätern aus dem Auto geworfen wurden. Diese Gegenstände wurden mit einigen anderen Schmuckstücken am Straßenrand in Staffhorst aufgefunden. Teile der Fundstücke konnten einem Tageswohnungseinbruch in Wietzen, Große Bruchstraße, am Sonntag, 09.02.14, zugeordnet werden. Möglicherweise stammen die Schatullen vom Nienburger Juwelier Schnauer, eine Quittung im Rahmen des Schlussverkaufs des Juweliers im Februar 2009 sowie die goldfarbene Brosche in Blattform mit einer Perle besetzt aus einer anderen Straftat. Die Polizei Nienburg bittet die Eigentümer der Gegenstände sich unter 05021/97780 zu melden.

   -Bild im Download- 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: