Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Parkplatzrempler mit Flucht - Zeugen gesucht

Nienburg (ots) - NIENBURG (mie) - Am Freitag, 14.02.14, gegen 16.30 Uhr, stellte eine Eystruperin ihren blauen VW Polo auf dem Parkplatz des OBI-Marktes in der Oyler Straße ab. Als sie 30 Minuten später zurückkehrte, waren die linke Stoßstange eingedrückt und der Lack abgeplatzt. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne sich um den Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern. Die Polizei Nienburg hofft auf Zeugenhinweise unter 05021/97780 .

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: