Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

22.01.2019 – 07:41

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Zeugenaufruf nach Zusammenstoß auf der Bundesstraße 217

Bad Münder (ots)

Wer hatte "Grün"? Diese Frage versuchen Beamte der Polizei Bad Münder zu klären, die am letzten Samstag auf der Bundesstraße 217 bei Hasperde einen Verkehrsunfall aufnahmen.

Am Samstagabend (19.01.2019) gegen 19.10 Uhr kam es auf der Bundesstraße 217 zur Kollision von zwei VW Golf. Verletzt wurde niemand.

Eine 34-jährige Frau aus Seelze befuhr die B 217 von Springe in Richtung Hameln. An der Kreuzung Abzweig Flegessen / Steinweg wollte sie mit ihrem weißen VW Golf nach links in den Steinweg abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Golf (grau), der auf der Bundesstraße in Richtung Springe fuhr und von einem 21-jährigen Mann aus Springe gelenkt wurde.

An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

Beide Beteiligten gaben gegenüber den Polizisten an, für ihre Fahrtrichtung das Grünlichtsignal (Lichtabbiegepfeil für die 34-Jährige) gesehen zu haben.

Zeugen, die zur Klärung des Unfallgeschehens beitragen können, werden gebeten, sich unter der Tel. 05042/9331-0 mit der Polizei Bad Münder in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Jens Petersen
Polizeikommissariat Bad Münder
Telefon: 05042/9331-171
E-Mail: poststelle@pk-bad-muender.polizei.niedersachsen.de

intern: 79684

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung