Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Alkoholisierter Motorradfahrer gestoppt

Hameln (ots) - Eine Zivilstreife der Polizei Hameln hat am gestrigen Donnerstag kurz nach 23.00 Uhr nach einem Hinweis eines Zeugen auf der Süntelstraße einen alkoholisierten Motorradfahrer gestoppt.

Bereits beim Absteigen und Abstellen des Motorrades hatte der 32-jährige Mann aus Hameln erkennbare Schwierigkeiten. Ein Alko-Test erbrachte einen Atemalkoholwert von 1,5 Promille.

Dem Motorradfahrer wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

Der mitgeführte Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: