Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

24.04.2018 – 08:44

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: 10.000 Euro Schaden - Traktorteile von Betriebshof entwendet

Coppenbrügge (ots)

In der Zeit von Samstag (21.04.20108) bis Montag (23.04.2018) wurden durch bislang unbekannte Täter mehrere Teile von neuen Traktoren entwendet. Die Maschinen standen auf dem umzäunten Betriebshof des geschädigten Landtechnik-Dienstleisters in Coppenbrügge abgestellt. Insgesamt liegt ein Schaden von über 10.000 Euro vor.

Die Polizei geht davon aus, dass der professionelle Abbau der Teile längere Zeit in Anspruch genommen haben dürfte.

Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge sowie auffällige Aktivitäten nimmt die Polizeistation Coppenbrügge unter Tel. 05156/7082 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sandra Heltner
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung