Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: 43-jähriger Alfelder vermisst - wer hat Thorsten Horenkamp gesehen?

Aktuelles Lichtbild des Vermissten
Aktuelles Lichtbild des Vermissten

Grünenplan (ots) - Bereits seit Mittwochnachmittag wird Thorsten Horenkamp aus Alfeld vermisst. Der Mann wohnt seit einigen Jahren in Alfeld und hat wohl zuletzt mit seinem roten Pkw Ford Fiesta (mit Kennzeichen aus dem Kreis Unna) den Waldparkplatz "Pariser Platz" an der Landesstraße L484 oberhalb der Ortschaft Grünenplan aufgesucht. Seit Bekanntwerden des Sachverhaltes wurden umfangreiche polizeiliche Suchmaßnahmen unter Beteiligung u.a. von Rettungshundestaffeln durchgeführt, hierbei wurde das Handy des Mannes auf einem der dortigen Wanderwege um den Hils aufgefunden.

Thorsten Horenkamp ist Raucher, ca. 170 cm groß und von kräftiger, untersetzter Statur. Von dessen Bekleidung ist lediglich ein roter Pullover bekannt. Infolge einer Krankheit bedarf er einer täglichen Medikamenteneinnahme.

Hinweise auf den Aufenthalt der Person werden erbeten an die Polizeidienststelle in Stadtoldendorf (05532/90130).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeistation Stadtoldendorf
PHK Holger Scheffel
Telefon: 05532/90130
E-Mail: poststelle@pst-stadtoldendorf.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: