Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

09.09.2016 – 15:45

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Einbruch in Wohnhaus

Salzhemmendorf (ots)

Unbekannte Täter drangen am Donnerstag, 08.09.2016, zwischen 08.00 und 17.00 Uhr, in ein Wohnhaus an der Königsberger Straße (Benstorf) ein und entwendeten Schmuck sowie Bargeld in unbekannter Höhe. Der oder die Täter gelangten über ein Kellerfenster in das Gebäude. Im Haus wurden die Räume durchsucht. Zu möglichen Tatverdächtigen, die in Tatortnähe gesehen wurden, gibt es eine Personenbeschreibung: die jugendlich aussehende Person soll ca. 165 - 170 cm groß und schlank gewesen sein. Sie hatte kurze, dunkle Haare und trug eine dunkle Jacke und eine dunkle Jeanshose sowie einen orange-schwarzen Rucksack. Der Komplize wurde ähnlich beschrieben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell