Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Pkw setzt sich beim Beladen in Bewegung - 36-Jähriger vom Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Foto: Tobias Ebbighausen (StPW Feuerwehr Hess. Oldendorf)
Foto: Tobias Ebbighausen (StPW Feuerwehr Hess. Oldendorf)

Hameln (ots) - (Hess. Oldendorf) Gestern Nachmittag gegen 17.00 Uhr wurde ein Mann im Ortsteil Rohden von einem rollenden Pkw eingeklemmt und schwer verletzt.

Der 36-jährige Mann soll zusammen mit der 58-jährigen Fahrzeughalterin in der Brinkstraße einen Pkw Kia mit Sperrmüll beladen haben. Nach eigenen Angaben war am Kombi die Handbremse angezogen und die Stufe "P" am Automatikgetriebe eingelegt.

Plötzlich setzte sich das Fahrzeug in Bewegung und rollte führerlos die abschüssige Straße hinunter. Der 36-Jährige lief dem Pkw hinterher und versuchte noch, über die Fahrertür in das Wageninnere zu gelangen. Zu diesem Zeitpunkt rollte der Kia linksseitig in einen Bachlauf; die linke Fahrzeugseite rutschte dabei gegen den absteigenden Böschungsbereich. Der Rohdener wurde dabei zwischen Fahrzeug und der Böschung eingeklemmt.

Die alarmierte Feuerwehr aus Rohden, Segelhorst und Hess. Oldendorf setzte ein Hebekissen ein, um das Fahrzeug leicht von der Böschung anzuheben. Durch den jetzt entstandene Abstand war es den Rettungskräften möglich, die offensichtlich schwer verletzte Person über den Fahrzeuginnenraum zu befreien.

Der 36-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christoph Niedersachsen" in eine hannoversche Klinik geflogen.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Ermittlungen bezüglich einer möglichen Ursache, die zum Losrollen des Fahrzeuges geführt haben könnten, dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hameln.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: