Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Alkoholisierter Pkw-Fahrer fuhr in Baumarkt-Außenlager

Hameln (ots) - (Hameln) Ein Mann (50) aus Aerzen befuhr am Dienstag, 06.05.2014, gegen 16:10 Uhr, mit seinem Pkw Daimler die Wangelister Straße stadteinwärts in Richtung Fort Luise. Auf Höhe der Einmündung Stegerwaldstraße verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, überfuhr rechtsseitig den Geh- und Radweg sowie den Grünstreifen und prallte schließlich gegen die Metallumzäunung des Außenlagers eines dortigen Baumarktes.

Der Fahrer blieb unverletzt. Jedoch konnte bei ihm deutliche Alkoholbeeinflussung festgestellt werden. Der Atemalkoholwert betrug mehr als 2,7 Promille.

Vom Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen; der von ihm mitgeführte Führerschein wurde sichergestellt.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hameln.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: